Sie befinden sich hier | Kapitelüberschrift  Publikationen
Schriftgroesse verkleinern Schriftgroesse normal Schriftgroesse vergrössern
Diese Seite ausdrucken

Publikationen

Publikation Stolpersteine

STOLPERSTEINE IN BREMEN - BIOGRAFISCHE SPURENSUCHE


Band 1

REGION NORD

Burglesum – Vegesack – Blumenthal – Ritterhude

Wiltrud Ahlers, Peter Christoffersen, Michael Cochu, Barbara Johr (Hrsg.)

Inhalt

Kim Böse, Das Projekt Stolpersteine und die Soziale Plastik
Renate Jegodtka, Das Projekt Stolpersteine und die Angehörigen
Peter Christoffersen, Biografische Spurensuche
Ingbert Lindemann, Zur Geschichte von Bremen-Nord
Herbert Scholz, Zum jüdischen Friedhof in Schwanewede
Karsten Ellebrecht, Zur Zerstörung der Synagoge in Aumund
Rolf Rübsam, Zur Erinnerungs- und Gedenkkultur in Bremen-Nord

BIOGRAFIEN VON A BIS Z

2013 / ISBN 978-3-944201-12-2 / 180 Seiten / 14,80 €


Band 2

MITTE

Altstadt – Bahnhofsvorstadt

Peter Christoffersen, Michael Cochu, Barbara Ebeling, Barbara Johr (Hrsg.)

Inhalt

Kim Böse, Das Projekt Stolpersteine und die Soziale Plastik
Renate Jegodtka, Das Projekt Stolpersteine und die Angehörigen
Peter Christoffersen, Biografische Spurensuche
Peter-Meier Hüsing, Die Geschichte der jüdischen Gemeinde in Bremen
Dieter Fricke, „Antisemitisch bis in die Knochen!“ – Judenfeindliche Aktionen in Bremen während der Weimarer Republik
Barbara Johr, Die nationalsozialistische Machtübernahme in Bremen
Hanno Balz, Die „Arisierungen“ jüdischen Grundbesitzes in Bremen
Peter Christoffersen, "Leo Neumann gab das Geschäft 1934 auf.“ – Jüdische Geschäfte, Ärzte und Rechtsanwälte in Bremen-Mitte
Barbara Ebeling, Spuren der Opfer und der Täter in Bremen-Mitte

BIOGRAFIEN VON A BIS Z

2015 / ISBN 978-3-944201-46-7 / 232 Seiten / 16,80 €


Band 3

OSTERTOR/ ÖSTLICHE VORSTADT

Ostertor – Steintor – Hulsberg – Fesenfeld – Peterswerder

Peter Christoffersen, Barbara Johr (Hrsg.)

Inhalt

Franz Dwertmann, Jana K. Grabowsky, Das Gefangenenhaus Ostertorwache – Gestapo-Gefängnis in der NS-Zeit
Peter Christoffersen, "Ganz plötzlich zogen sie aus“ – Jüdische Betriebe und Freiberufler im Bereich Ostertor/Östliche Vorstadt
Susanne Schunter-Kleemann, Das jüdische Gemeindehaus in der Kohlhökerstraße 6
Peter Christoffersen, "Wir brauchen keine jüdischen Mädchen zum Klavierspielen“ – Jüdische Kinder in den Schulen der NS-Zeit
Kornelia Renemann, Das Haus Ostertorsteinweg 77 – Jüdische Schicksale
Liselotte Cochu, Die Professor-Hess-Kinderklinik – Geschichte von Klinik und Namensgeber in der NS-Zeit
Peter Christoffersen, Biografische Spurensuche

BIOGRAFIEN VON A BIS Z

2016 / ISBN 978-3-944201-58-01 / 232 Seiten / 16,80 €


Band 4

SCHWACHHAUSEN/ HORN-LEHE

Peter Christoffersen, Barbara Johr (Hrsg.)

Inhalt

Franz Dwertmann, „Judenhäuser“ – letzte Station in der Heimat
Peter Christoffersen, „Es war ein einziges Grauen“ – Die Deportation der Bremer Juden in das Ghetto Minsk und ihre Vernichtung
Gerda Engelbracht, Das Haus Reddersen
Franz Dwertmann, „Wat büst du, Minsch?“ – Harry Wolff, ein jüdischer Heimatschriftsteller
Barbara Johr/Kornelia Renemann, Spuren der NS-Zeit in Schwachhausen
Barbara Johr/Michael Koppel, Spuren der NS-Zeit in Horn-Lehe
Barbara Johr, Von der Zerstörung zum Wiederaufbau – Zur Nachkriegsgeschichte
der jüdischen Gemeinde in Bremen (1945-1961)

BIOGRAFIEN VON A BIS Z

2017 / ISBN 978-3-944201-82-05 / 232 Seiten / 16,80 €


Band 5

FINDORFF/ WALLE/ GRÖPELINGEN

Peter Christoffersen / Barbara Johr (Hrsg.)

Inhalt

Franz Dwertmann, Mißler – Ein Konzentrationslager mitten in Bremen
Barbara Johr, „Wir schritten durch eine schweigende Stadt“ – Der Marsch jüdischer Männer zum Zuchthaus Oslebshausen
Christine Nitsche-Gleim, Das Jüdische Altersheim in Gröpelingen
Peter Christoffersen, Die Deportation Bremer Juden in das Ghetto Theresienstadt
Peter Christoffersen, Biografische Spurensuche

BIOGRAFIEN VON A BIS Z

2019 / ISBN 978-3-96202-037-8 / 232 Seiten / 16,80 €


In allen Bänden befindet sich ein Anhang u.a. mit
Glossar; Zeitleiste; Ausgewählte Literatur; Internetadressen; Personenregister; Verlegeorte; Stadtplan mit Lage der Stolpersteine;

In Vorbereitung sind der Band Neustadt (2020) und der letzte Band der Reihe Hastedt/ Hemelingen/ Sebaldsbrück/ Osterholz.

Die Bücher sind im Sujet Verlag Bremen erschienen. Sie sind dort oder im örtlichen Buchhandel erhältlich.